Kelheimwinzerstraße 175

93309 Kelheim

}

Sprechzeiten

Mo.-Fr.: 8 – 20 Uhr
Sa.: 13 – 16 Uhr

Notfallhotline

09441 / 4114

Chirurgie mit mondernstem Monitoring

Ihr Tier benötigt eine Operation? Wenn ein chirurgischer Eingriff notwendig ist, dann ist Ihr Haustier in unserer Tierarztpraxis in guten Händen. Mit modernster Technik und langjähriger Erfahrung führen wir Operationen in unserem hauseigenen OP-Raum durch. 

Chirurgische Eingriffe in unserem Zentrum für Kleintiermedizin

Unser Zentrum für Kleintiermedizin in Kelheim verfügt über einen separaten Operationsraum. In diesem werden Operationen unter Injektionsnarkose oder auch Inhalationsnarkose durchgeführt. Dabei wird der chirurgische Eingriff unter ständiger, moderner Monitorüberwachung durchgeführt, um das Wohlergehen Ihres Lieblings stets im Auge zu behalten. 

Bei der Narkose bzw. Anästhesie Ihres Tiers achten wir auf die Verwendung von sehr nebenwirkungsarmen Medikamenten. Die Sicherheit der Narkose wird während des ganzen Eingriffs mit einem Überwachungsmonitor kontrolliert. Dieser protokolliert kontinuierlich alle wichtigen Vitalitätswerte (Blutdruck, EKG, Sauerstoffgehalt in der Atemluft, Puls, etc.).

Chirurgische Bereiche unseres Zentrums für Kleintiermedizin: 

  • Minimal-Invasive Operationen: 
    Eingriffe, über kleine Einschnitte durch die Haut in eine Körperhöhle (z.B. Bauch- oder Brustraum, Gelenke)
  • Weichteilchirurgie: 
    Kastration, Entfernung von Fremdkörpern aus Magen / Darm, Kaiserschnitt, Blasensteine, Abszessspaltung
  • Tumorchirurgie: 
    Mikro-Invasive Tumordiagnostik und Entfernen von Tumoren

Auszug unserer Leistungen in der Chirurgie für Kleintiere

  • Kastration – für Hunde und Katzen
  • Frühkastration – bei Meerschweinchen, Kaninchen, etc.
  • chirurgische Versorgung von Verletzungen
  • Entfernung von Tumoren
  • Operationen an Magen und Darm
  • Operationen an der Harnblase
  • Abszessspaltung
  • Durchführung von Kaiserschnitten
  • minimal-invasive Biopsien
  • und vieles mehr…